Gregor Wenzel

1 2 3 60

IMG_2848Einige Youngsters des JC90 nutzten am Wochenende die Möglichkeit, noch einmal vor den langen Sommerferien nach Medaillen zu greifen. Diesmal ging es zum Tegel-Cup in die Bundeshauptstadt Berlin. Schon in den vergangenen Wettkämpfen bewiesen die Berlinerihre Stärke. Umso motivierter waren die jungen JC90-Sportler. Sie wollten unbedingt zeigen, dass sie stets ein Wort bei der Medaillenvergabe mitzureden haben.
Das gelang ihnen auch sehr gut und am Ende konnten drei Gold- und vier Silbermedaillen mit zurück in der Oderstadt gebracht werden. Weiterlesen

IMG_2712Knapp 125 Sportler aus ganz Deutschland trafen sich am Wochenende in Blossin (bei Königs Wusterhausen), um sich auf ein ganz besonderes Erlebnis vorzubereiten. Es geht im Rahmen des Deutsch-Japanischen Sportjugend Simultanaustausches, der mittlerweile schon zum 44. mal stattfindet, ins ferne Japan. Während dieses Sport- und Kulturaustausches, bei dem die Teilnehmer/innen knapp 3 Wochen bei Gastfamilien übernachten, werden das Land und der Sport hautnah kennengelernt. Weiterlesen

IMG_2514Das Landesliga-Team konnte heute in Spremberg beide Kämpfe souverän für sich entscheiden. Sowohl gegen SV Motor Babelsberg, als auch gegen Ludwigsfelde sicherten sich unsere Frankfurter einen 4:1 Sieg. Ein Punkt mussten sie jeweils abgeben, weil die Gewichtsklasse +90 diesmal unbesetzt blieb. Also wieder ein sehr erfolgreicher Landesliga-Kampftag für unser junges Team, das damit die Tabellenspitze verteidigt. Herzlichen Glückwunsch.

 

IMG_2448Am Wochenende fand ein internationales Judo-Turnier in Chomutov / Tschechien statt, an dem auch einige U18-Sportschülerinnen teilnahmen. Darunter auch unsere JC90-Kämpferin Valentina Stengel. In der Gewichtsklasse -52 kg gelang Valli ein sehr guter Auftakt ins Turnier. Mit einem Innenschenkelwurf brachte sie ihre Kontrahentin zu Fall und setzte sofort mit einer Würgetechnik nach, die ihre Gegnerin zur Aufgabe zwang. Weiterlesen

Tolle Aktion von unseren Youngsters gestern beim Training, mit einer klaren Forderung an DJB und DOSB, die am 19.06. über die Zukunft unseres Judo-Bundesstützpunktes entscheiden. Einige Youngsters trainieren 4x pro Woche, um später an der Frankfurter Sportschule und am Stützpunkt eine möglichst erfolgreiche Sportlaufbahn einschlagen zu können. Der Wegfall des Bundesstützpunktes würde dem Ganzen einen dicken Strich durch die Rechnung machen. Wir hoffen weiterhin auf eine objektive Bewertung unseres Standortes und dessen Erhalt!

18952868_1793960813952142_216286409692678926_n

1 2 3 60
Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create
DSC07305
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 151649Besucher gesamt:
  • 8Besucher heute:
  • 62Besucher gestern:
  • 520Besucher letzte Woche:
  • 1344Besucher pro Monat:
  • 0Besucher momentan online: