März

Großer Erfolg für den JC 90 bei den DM in Kaiserslautern: zweimal Gold durch Holk Silbersack und Rene Sporleder, dreimal Silber durch Jens Altendorf, Uwe Frenz und Marko Spittka sowie dreimal Bronze durch Tino Buchholz, Rene Jolitz und Ronny Ulbrich.

Mai

Rene Sporleder kehrt von den EM in Danzig mit Bronze heim.

Juli

Die Militär-WM in Bukarest enden mit einem großen Erfolg für die Frankfurter Sportsoldaten: Sven Hesse, Jens Altendorf, Uwe Frenz, Marko Spittka und Mario Rolle gewinnen den Mannschaftstitel, außerdem noch Einzel-Gold durch Sporleder und Spittka sowie Bronze durch Altendorf, Frenz uind Brümmer.

September

Bei den IDM in Rüsselsheim gewinnt Marko Spittka, Mario Rolle wird Zweiter und Rene Jolitz Dritter.

Oktober

Holk Silbersack, Rene Sporleder und Marko Spittka haben einen entscheidenden Anteil am EM-Gewinn der deutschen Mannschaft. Im Bundesliga-Finale kämpft der JC 90 gegen den TSV Abensberg 2:7 und 4:4 und wird Zweiter.

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create new-instagram-text-logo
DSC07388
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 188631Besucher gesamt:
  • 307Besucher heute:
  • 89Besucher gestern:
  • 1141Besucher letzte Woche:
  • 1960Besucher pro Monat:
  • 6Besucher momentan online: