März

Marko Spittka gewinnt in Rastede den deutschen Meistertitel, Rene Sporleder (2.) sowie Dirk Leupold und Uwe Frenz (jeweils 3.) runden das gute Ergebnis für den JC 90 ab.

Mai

In Paris wird Marko Spittka Europameister der Männer.

Juni

Einmal mehr trumpfen die Frankfurter Sportsoldaten bei den Militär-WM in Seol auf: Jörg Brümmer (2), Rene Sporleder und Uwe Frenz holen vier Titel, Marko Spittka wird Zweiter, Mario Rolle Dritter.

September

Bei den IDM in Rüsselsheim siegt Uwe Frenz, Holk Silbersack und Jörg Brümmer werden Zweite.

Oktober

Tino Buchholz holt in Buenos Aires Bronze bei den WM U 21.

November

In Tel Aviv wird Heiko Hoffmann Dritter der EM U 21.

Dezember

Unsere Bundesligamannschaft gewann in der Frankfurter Oderlandhalle vor 1500 Zuschauern in einem spannenden Finale erstmals den Deutschen Meistertitel. Gegen den SC Berlin wurde nach dem 3:3 mit Unterpunkten (30:23) gewonnen.

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create new-instagram-text-logo
DSC07361
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 188622Besucher gesamt:
  • 298Besucher heute:
  • 89Besucher gestern:
  • 1132Besucher letzte Woche:
  • 1951Besucher pro Monat:
  • 2Besucher momentan online: