Am Samstag (11.07.) gingen unsere JC90-Männer beim Bundes-Ranglistenturnier des DJB in Strausberg an den Start und erkämpften fantastische Ergebnisse!

Oliver Lodtka (-73kg) demonstrierte seine Stärke im Bodenkampf. Er stand 7x auf der Tatami und konnte alle seine Gegner vorzeitig im Boden besiegen. Damit konnte Oli Lodtka verdient die Gold-Medaille in Empfang nehmen.

Unser -90kg Kämpfer Toni Grohn gewann zwei Kämpfe in Folge und stand so im Halbfinale gegen Conrad aus Leipzig. Hier konnte sich Toni im GoldenScore durchsetzen und ins Finale einziehen. Dort setzte sich leider Schubert aus Berlin gegen unseren Frankfurter durch. Toni erzielte damit einen tollen 2. Platz! Bundesliga-Kämpfer Robert Strohschein landete auf Rang 3.

In der Gewichtsklasse -66kg setzte sich Nick Bobrowski in seinem Pool mit drei gewonnenen Kämpfen durch. Im Halbfinale musste sich Nick seinem Mannschaftskameraden der Bundesliga Christoph Siegel geschlagen geben und landete so auf dem 3. Platz. “Chris” sicherte sich im Finale die Gold-Medaille. Auch in der 66kg Klasse an den Start ging Paul Schäfer. Er landete am Ende auf Rang 5.

Wir gratulieren unseren JC90-Kämpfer recht herzlich zu diesen Erfolgen! Weiter so!

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create new-instagram-text-logo
DSC07399
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 180518Besucher gesamt:
  • 68Besucher heute:
  • 62Besucher gestern:
  • 578Besucher letzte Woche:
  • 1129Besucher pro Monat:
  • 0Besucher momentan online: