Am Wochenende traten nicht nur unsere Männer beim DJB-Ranglistenturnier in Strausberg an. Am Sonntag gingen die Frauen auf die Tatami. Ganz vorn mit dabei war unsere JC90-Athletin Laura Krumpholz, die in der Gewichtsklasse -57kg an den Start ging. Im ersten Kampf gelang ihr 30 Sekunden vor Schluss der entscheidende Wurf, der eine Waza-Ari-Führung brachte. Laura setzte blitzschnell im Boden nach und konnte den Kampf mit einer Festhalte beenden. Auch im zweiten Kampf konnte sich die Frankfurterin durchsetzen. Nachdem es lange Zeit unentschieden stand (beide Kämpferinnen hatten einen Shido), konnte Laura einen Yuko erzielen, wurde damit Pool-Siegerin und stand im Halbfinale. Dort wartete eine starke Kämpferin aus Australien, die sich derzeitig in Potsdam auf die WM vorbereitet, auf unsere Frankfurter Judo-Kämpferin. Doch Laura schaffte es mit großem kämpferischen Einsatz gegenzuhalten. Erst kurz vor Schluss ließen ihre Kräfte nach und die Australische Kontrahentin konnte erfolgreich eine Haltetechnik durchführen. Trotzdem eine sehr gute Leistung von Laura Krumpholz, die sich am Ende des Wettkampfes über die Bronze-Medaille freuen konnte. – Herzlichen Glückwunsch!!!

1600285_672894449476770_616272294_n (1)

 

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create new-instagram-text-logo
DSC07381
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 197881Besucher gesamt:
  • 13Besucher heute:
  • 82Besucher gestern:
  • 575Besucher letzte Woche:
  • 1897Besucher pro Monat:
  • 0Besucher momentan online: