Heute fand in unserer Judo-Halle das Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia statt. Unsere Frankfurter Sportschule ging im weiblichen und männlichen bereich mit jeweils 2 Mannschaften an den Start. Insgesamt kämpften 7 Teams um den 1. Platz und damit das Ticket für den Bundesausscheit am 20.-24.09. in Berlin.

unsere männliche Sportschul-Mannschaft I trat selbstbewusst auf und konnte alle Kämpfe souverän für sich entscheiden. Ebenso die 1. Mannschaft der Sportschule Ffo im weiblichen Bereich. Damit sind beide Teams ihrer Favoriten-Rolle gerecht geworden und haben sich für das Bundesfinale qualifiziert. Jeweils auf dem zweiten Rang landeten die “B-Mannschaften”, wobei unser weibliches Team außer Konkurrenz kämpfte und auf die Medaille verzichten musste.

Für unseren JC90 am Start waren: Valentina Stengel, Trinity Wenzel, Eyleen Jahn, Gina-Marie Peisker, Elias Pracht und Daniel Kosjanik

Wir wünschen schon jetzt VIEL ERFOLG im September beim Bundesfinale!

 

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create
DSC07299
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 164244Besucher gesamt:
  • 46Besucher heute:
  • 69Besucher gestern:
  • 622Besucher letzte Woche:
  • 1478Besucher pro Monat:
  • 0Besucher momentan online: