DSC04687Das Kämpfer ein großes Herz haben, zeigten heute die Kinder und Familien des Judo-Club 90 Frankfurt (Oder). Nach einem Spendenaufruf erreichten uns unzählige Sachspenden. Neben Kleidung, kamen auch ein Fahrrad, Kinderwagen und viele Spielsachen zusammen. Vielen Dank an alle fleißigen Sammler. Alle Spenden wurden heute mit dem vollgepackten JC90-Bus ins Ramada-Hotel gebracht, wo sie nun, mit Hilfe von Sozialarbeitern, unter den Flüchtlingen aufgeteilt werden. Dort sagte man uns, dass es weiterhin an vielen Dingen fehle, da viele der Sachen auch nach Eisenhüttenstadt gebracht werden. Deshalb wollen wir diese Aktion wiederholen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir bald wieder mit einem vollen Bus dort vorfahren können. Ein Problem sei auch die Langeweile, vielleicht habt ihr noch Spiele, Malsachen oder Strickzeug? Bitte gebt eure Sachspenden an unseren Jugendwart Gregor Wenzel oder an die Trainerin Susi Zimmermann. Beide werden alle Spenden dann an die Flüchtlinge weitergeben. Auch eine Sport/Judo-Aktion ist schon mit der Flüchtlingsbeauftragten in Planung.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Facebook-create new-instagram-text-logo
DSC07399
DJB-Vereinszertifikat
Wir danken unseren Sponsoren
Count per Day
  • 192556Besucher gesamt:
  • 15Besucher heute:
  • 89Besucher gestern:
  • 946Besucher letzte Woche:
  • 2180Besucher pro Monat:
  • 0Besucher momentan online: